Mitglieder

Ein Verband ist nur so stark, wie seine Mitglieder.
Knapp 5.500 Salzburger Ski- und Snowboardlehrer, die in rund 130 Salzburger Ski- und Snowboardschulen tätig sind, zählen zu den zentralen Säulen des SBSSV. Mit ihrem Wissen, Fähigkeiten, sportlichen und persönlichem Know How und ihrer sozialen Kompetenz verkörpern die SBSSV Mitglieder eine bedeutende und starke Institution im regionalen Tourismus.
Werde SBSSV Mitglied!

   

Durch die Tätigkeit als Ski- bzw. Snowboardlehrer in einer Salzburger Ski- und Snowboardschule wirst du lt. Salzburger Skischul- und Snowboardschulgesetz Mitglied des Salzburger Berufsski- und Snowboardlehrer Verbandes. Das SBSSV Büro informiert dich gerne, wie du Mitglied werden kannst!

Die Jahresmitgliedsgebühr richtet sich nach deinem jeweiligen Ausbildungsgrad und beträgt für:

  • Ski- und/oder Snowboardlehrer Anwärter bzw. Schneesportlehrer Teil 1: € 39,00
  • Landesskilehrer und/oder Snowboardlehrer bzw. Schneesportlehrer Teil 2: € 45,00
  • Staatlich geprüfte Skilehrer und/oder Diplom Snowboardlehrer bzw. Schneesportlehrer Teil 3: € 55,00

Durch diese Beiträge wird - neben dem inkludierten Versicherungsschutz - die Arbeit des Dachverbandes der Österreichischen Ski- und Snowboardlehrer (ÖSSV) und des Salzburger Berufsski- und Snowboardlehrer Verbandes  (SBSSV) gewährleistet. Die oben genannten Jahresmitgliedsgebühren sind unter Angabe des Namens und/oder der SBSSV Mitgliedsnummer auf das Mitgliedsbeitragskonto bei der Salzburger Sparkasse in Zell am See/Schüttdorf mit folgenden Bankdaten zu überweisen: IBAN AT63 2040 4006 0036 7425 und BIC SBGSAT2S.

SBSSV Mitglieder haben folgende VORTEILE:

  • Kostenfreie Teilnahme an 1tägigen Fortbildungen des SBSSV
  • Kostengünstige Teilnahme an allen SBSSV Aus-, Fort- und Weiterbildungsangeboten für Ski- und Snowboardlehrer.
  • Top-Angebote für den Einkauf von Produkten & Dienstleistungen. Infos dazu findest du im aktuellen SBSSV Mitgliedermagazin
  • Zusätzliche Unfall-, Haftpflicht- und Rechtschutzversicherung.